DRITTE LIGA NORD

Platz Mannschaft Sp Pkt
1. SV Preußen Berlin 3 8
2. TSGL Schöneiche 3 7
3. SC Potsdam 2 6
4. VG Halstenbek-Pinneberg 3 6
5. USC Magdeburg 4 6
6. Eimsbütteler TV 2 5
7. TSV Spandau 2 4
8. VCO Berlin 2 2 3
9. Dessau Volleys 3 3
10. SV Schulzendorf 4 3
11. Kieler TV 2 2 2
12. SV Warnemünde 2 3 1
13. CV Mitteldeutschland 3 0
jugendliga4w 1920

BALLSPORTGRUPPE 2 (6-10 Jahre)

In der Ballsportgruppe 2 liegt der Fokus vor allem auf dem Erlernen verschiedenster Ballsportarten. Dabei üben wir mit den Sechs- bis Zehnjährigen einzelne Grundfertigkeiten – wie Werfen, Fangen, Schießen –, die sie am Ende in einer passenden Sportart umsetzen sollen. Von „Klassikern“ wie Fußball bis zu eher „exotischen“ Sportarten wie Tchoukball – während des Trainings lernen die Kinder auf spielerische Arte und Weise eine Fülle an Sportarten kennen. Nichtsdestotrotz zählt in der Ballsportgruppe vor allem noch der Spaß an Bewegung und Sport, nicht die erzielte Leistung. Gleichzeitig werden die ersten Grundsteine zum Volleyballspielen gelegt, durch verschiedene Ball- und Reaktionsspiele wird die Sportart den Kindern näher gebracht. Besonders Interessierte können dann auch in der JuLi 5 trainieren und am Spielbetrieb teilnehmen. Das wöchentliche Training wird durch das jährliche Ballsportfest ergänzt, bei dem die Kinder ihr Können bei verschiedenen Stationen unter Beweis stellen können und dafür einen Preis erhalten. Das Ballsportfest gehört für die Kinder zu den großen Highlights und verspricht jedes Jahr eine Menge Spaß.

Unsere JUGENDLIGA 4 männlich - OHNE SPIELBETRIEB trainiert einmal die Woche:

Mittwoch:

17:30 - 19:00 Uhr

Jupp-Becker-Halle, Mühlenstr. 21, Pinneberg


DURCH DIE CORONA PANDEMIE UND SPERRUNG DER JUPP-BECKER-HALLE ERGIBT SICH AKTUELL FOLGENDER TRAININGSPLAN:

Mittwoch:

17:30 - 19:00 Uhr

Neue Halle Joannes Brahms Schule, Fahltskamp 36, 25421 Pinneberg

     
     

BALLSPORTGRUPPE - Unser Trainer

Ich bin 1988 durch den Umzug nach Halstenbek zum Volleyball gekommen - zuvor habe ich jahrelang Handball, Futsal, Basketball und Tennis gespielt. Seit dieser Zeit spiele ich im Herrenbereich der Halstenbeker TS (nur in der Zeit von 2001 bis 2005 habe ich beim Hamburger TV 1846 und Niendorfer TSV gespielt, weil es keine Herrenmannschaft in Halstenbek mehr gab), meistens als Mittelblocker. Aktuell bin ich als Spielertrainer bei den 5. Herren in der Bezirksklasse aktiv

Bereits ein Jahr nach Beginn meiner Volleyballlaufbahn habe ich ein Traineramt im Jugendbereich übernommen – die Ü15 mixed. Später übernahm ich die LK II weiblich, die dann die 3. Damen der Halstenbeker TS wurden und den Aufstieg in die BK schafften. Mit den Herren von NTSV/HTV gelangen mir 2 Aufstiege in die Bezirksliga. Im Jahre 2005 bekam ich von der HTS die Möglichkeit, die Volleyballabteilung (die bestand nur noch aus einem Hobby-Team) neu aufzubauen. Seitdem bin ich hier Abteilungsleiter der Volleyballabteilung.

 

coachjansievers
C JAN SIEVERS Trainer
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.